Aktuell eingerückt und einsatzbereit

Bewusstlosen Bewohner bei Wohnhausbrand gerettet

Rettung in letzter Sekunde für den Bewohner eines Mehrparteienhauses in Langholzfeld. Ein Atemschutztrupp der Feuerwehr Pasching konnte die bereits bewusstlose Person in dem stark verrauchten Gebäude auffinden und ins Freie bringen. In weiterer Folge wurde die Person durch unsere Einsatzmannschaft mit Unterstützung des Roten Kreuzes wiederbelebt.  Die Feuerwehren Pasching, Hart, Hörsching, Leonding, Traun sowie ein Löschzug der Berufsfeuerwehr Linz standen mit einem Großaufgebot im Einsatz.

06.06.1998

11:48

06.06.1998

14:30

Einsatzart: Brandeinsatz

Alarmierungsstichwort: Brandmeldealarm

Einsatzort: Aufischerweg 10

Mannschaftsstärke: 15

Fahrzeuge: KDO, ULF

weitere Einsatzkräfte: FF Leonding, FF Hart, FF Traun, FF Hörsching, Polizei, Rettung, BF Linz