Aktuell eingerückt und einsatzbereit

Schwerer Verkehrsunfall auf der Trauner Kreuzung

Ein schwerer Crash auf der Trauner Kreuzung forderte den Einsatz der Feuerwehren Pasching und Traun. Eine Person musste mittels hydraulischem Rettungsgerät von den Feuerwehrleuten befreit werden.

12.10.1998

11:48

12.10.1998

12:30

Einsatzart: Technischer Einsatz

Alarmierungsstichwort: Verkehrsunfall eingeklemmte Person

Einsatzort: Trauner Kreuzung (Kremstalstraße X B1)

Mannschaftsstärke: 9

Fahrzeuge: LFB

weitere Einsatzkräfte: FF Traun, Polizei, Rettung, Abschleppunternehmen