Aktuell eingerückt und einsatzbereit

Vermeintlicher Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Am Abend des 26. September 2013 wurden die Feuerwehren Pasching und Hart zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die Umfahrung Doppl II (Höhe OÖN Kreisverkehr) alarmiert. Nach einer großräumigen Suche rund um den angegebenen Einsatzort, konnten die Einsatzkräfte kein verunfalltes KFZ auffinden. Aufgrund neuer Sachlage konnte schließlich wieder eingerückt werden.

26.09.2013

20:18

26.09.2013

21:00

Einsatzart: Technischer Einsatz

Alarmierungsstichwort: Vermeintlicher Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Einsatzort: Umfahrung Doppl II (Höhe OÖN)

Mannschaftsstärke: 26