Aktuell eingerückt und einsatzbereit

Verkehrsunfall eingeklemmte Person

Soeben vom Brandmeldealarm eingerückt, wurde unsere Feuerwehr bereits zum nächsten Einsatz alarmiert. „Verkehrsunfall eingeklemmte Person, mehrere Eingeklemmte“ lauteten die Alarmstichworte. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stellte sich glücklicherweise heraus, dass niemand eingeklemmt war. Die Arbeiten beschränkten sich daher auf Sicherungsmaßnahmen.

 

Presseberichte:

Laumat.at | Matthias Lauber

Fotokerschi.at

 

Fotos:  © Laumat.at

25.03.2017

19:47

25.03.2017

20:47

Einsatzart: Technischer Einsatz

Alarmierungsstichwort: Verkehrsunfall eingeklemmte Person

Einsatzort: Dr.-Karl-Renner-Straße

Mannschaftsstärke: 30

Fahrzeuge: KRF, LFB, ULF,

weitere Einsatzkräfte: Polizei, Rettung, FF Traun