Aktuell eingerückt und einsatzbereit

Verkehrsunfall Aufräumarbeiten

Zu einem spektakulären Verkehrsunfall kam es Montagabend gegen 17:40 Uhr auf der Abfahrt vom OöN-Kreisverkehr auf die B139. Eine Lenkerin kam ins Schleudern und prallte dabei gegen einen Laternenmast, der in weiterer Folge auf die Fahrbahn stürzte. Die Fahrzeuglenkerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt in ein Krankenhaus abtransportiert. Die Freiwillige Feuerwehr Pasching wurde um 17:48 Uhr alarmiert, die Einsatzkräfte beseitigten den Laternenmast und führten die Aufräumarbeiten durch.

 

Pressebericht:

Foto-Kerschi.at

Polizei Presseaussendung Oö

ORF Oö.at

 

Fotos: © fotokerschi.at / Hannes Draxler

 verkehrsunfall_ooen_kerschi4.jpg  
 verkerhsunfall_ooen_kerschi1.jpg

 

 

verkehrsunfall_ooen_kerschi3.jpg  
   

 

Fotos: © FF Pasching/Dominik Wögerbauer

verkehrsunfall_ooen1.jpg  
verkehrsunfall_ooen2.jpg  
verkehrsunfall_ooen3.jpg  
verkehrsunfall_ooen4.jpg  
verkehrsunfall_ooen5.jpg  
verkehrsunfall_ooen6.jpg  
 
 

15.02.2016

17:48

15.02.2016

18:48

Einsatzart: Technischer Einsatz

Einsatzart Technischer Einsatz: Verkehrsunfall Aufräumarbeiten

Einsatzort: OÖN-Kreisverkehr Abfahrt auf B139

Mannschaftsstärke: 17