WIR SIND GERADE IM EINSATZ! Alarmierung: Fri, 21 Jun 2024 18:08:06 +0200 Alarmstufe: 0 - Einsatz od. Einsatzübung

Das von den Meteorologen prognostizierte großflächige Unwetter für Samstagabend erreichte auch wie erwartet den Zentralraum. Eine Superzelle mit schweren Sturmböen und Starkregen zog auch über unser Gemeindegebiet hinweg. Eine Wetterstation in Pasching konnte dabei Sturmböen mit bis zu 111 km/h messen. Rund 500 Anrufe gingen innerhalb einer Stunde (!) am Notruf der Feuerwehr ein. Per 19:25 Uhr stand die FF Pasching bei zahlreichen Einsatzstellen im Gemeindegebiet im Einsatz. In unserer Einsatzzentrale wurden die Alarmierungen nach und nach entgegengenommen und dementsprechend abgearbeitet. Zu dem Einsatzspektrum gehörten umgestürzte Bäume und überflutete Unterführungen sowie Tiefgaragen.

 

Vielen Dank an Peter Zechmeister bzw. den Siedlungsverein im Schöppfeldring für die Verpflegung!

 

Wir möchten an dieser Stelle auch die Bevölkerung noch einmal um Verständnis bitten, dass es bei größeren Ereignissen wie diese (Sturm/Hochwasser) zu Verzögerungen am Notruf kommen kann. Die Einsätze werden durch die zuständige Feuerwehr je nach Priorität (Menschenrettung, Brand, vielbefahrene Verkehrswege, …) schnellstmöglich abearbeitet, weshalb es auch hier zu Wartezeiten der angeforderten Hilfeleistungen kommt.

Fotos: FF Pasching