Aktuell eingerückt und einsatzbereit

Tierrettung

Ein Hilfeersuchen erreichte die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Pasching am Dienstagabend den 07. August gegen 18:00 Uhr. Ein Igel sei bei einem Wohnhaus in einen engen Schacht gestürzt und war somit in diesen gefangen. Erste Versuche durch die Anwohner, das Tier zu retten, scheiterten. Da sich zu diesem Zeitpunkt einige Kameraden im Feuerwehrhaus befanden, konnte erneut umgehend zu diesem „tierischen Einsatz“ ausgerückt werden. Der Igel konnte händisch und unverletzt aus der misslichen Lage befreit werden.

07.08.2018

17:57

07.08.2018

18:27

Einsatzart: Technischer Einsatz

Alarmierungsstichwort: Tierrettung

Einsatzort: Weizenweg

Mannschaftsstärke: 3

Fahrzeuge: KRF