Aktuell eingerückt und einsatzbereit

Brand Gewerbe, Industrie

“Auf dem Lagerplatz eines Entsorgungsunternehmens in Hörsching brach am 4. August 2022 gegen 22:45 Uhr aus bisher unbekannter Ursache ein Brand aus. Das Feuer wurde von einem vorbeifahrenden Passanten entdeckt und dem Landesfeuerwehrkommando OÖ angezeigt. Elf Feuerwehren aus dem Bezirk Linz-Land brachten den Brand rasch unter Kontrolle, er griff jedoch auf eine kleine Lagerhalle über. Aufgrund der starken Rauchentwicklung war ein massiver Atemschutzeinsatz erforderlich. Es bestand zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr für Personen.
An der Lagerhalle entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Brandstiftung kann nach dem derzeitigen Ermittlungsstand mit hoher Wahrscheinlichkeit ausgeschlossen werden, die genaue Brandursache steht jedoch nicht fest. (…) “

Quelle: Presseaussendungen LPD Oberösterreich

 

Die Freiwillige Feuerwehr Pasching unterstützte im Zuge der Nachalarmierung über die Alarmstufe 2 bei den Löscharbeiten in Hörsching mit zwei Fahrzeugen und 25 Einsatzkräften. Nach rund drei Stunden konnte die Kräfte der FF Pasching wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und sich Einsatzbereit melden.

 

Medienberichte: fotokerschi e.U., laumat.at media e.U.

04.08.2022

22:55

05.08.2022

01:25

Einsatzart: Brandeinsatz

Alarmierungsstichwort: Brand Gewerbe, Industrie

Einsatzort: Flughafenstraße, Hörsching

Mannschaftsstärke: 25

Fahrzeuge: ULF, MTF

weitere Einsatzkräfte: FF Leonding, FF Traun, FF Hörsching, FF Breitbrunn, FF Kirchberg-Thening, Polizei, Rettung, FF Oftering, BTF Nettingsdorfer Papierfabrik AG Co Kg, BF Linz, FF Axberg, FF Rutzing, BTF Flughafen Linz Ges.m.b.H.