Aktuell eingerückt und einsatzbereit

Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall

Aus unbekannter Ursache kam es am frühen Abend zum Zusammenstoß zweier PKWs auf einer Kreuzung der B139 alt. Vor Ort konnten keine eingeklemmten Personen festgestellt werden, drei Insassen wurden unbekannten Grades verletzt und der Rettung übergeben. Die Tätigkeiten beschränkten sich auf das Absichern der Unfallstelle sowie auf umfangreiche Aufräumarbeiten.

 

10.01.2013

18:33

10.01.2013

20:10

Einsatzart: Technischer Einsatz

Alarmierungsstichwort: Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall

Einsatzort: Bauhauskreuzung Nähe Plus City

Mannschaftsstärke: 22