Aktuell eingerückt und einsatzbereit

2013 – Anschaffung eines Kleinrüstfahrzeuges

von | Jan 2, 2019

2013 wurde aufgrund der immer steigenden Einsatzzahlen bei technischen Einsätzen ein sogenanntes Kleinrüstfahrzeug (KRF) angeschafft. Mit insgesamt fünf Mann Besatzung können Erstmaßnahmen z.B. bei Verkehrsunfällen effizient durchgeführt werden. Es wurde aber auch darauf geachtet, dass mit den vorhandenen Gerätschaften Einsätze wie Sturm- oder Wasserschäden, Türöffnungen, etc. eigenständig abgewickelt werden können. Das Fahrzeug verfügt über Allradantrieb, Automatikgetriebe und erleichtert durch seine kompakten Abmessungen u.a. das Befahren von Engstellen im Ortsgebiet.